Was macht eigentlich … die Redaktion?

Schreiben kann jeder? Von wegen. Unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Onlineredaktion müssen tagtäglich ihr Sprachgefühl beweisen, mit Adleraugen Kommafehler finden und vor allem eines können: sich in die Lesenden hineinversetzen. In unserer neuen Reihe „Was macht eigentlich …“ stellen wir dir die verschiedenen Teams aus unserem Unternehmen vor – los geht’s mit den Schreiberlingen aus der Redaktion.

Von SEO-Texten und SERPS

Während Team SEO für die technischen Details der Suchmaschinenoptimierung von Kaufland.de zuständig ist, kümmern wir uns in der Redaktion um die passenden Inhalte. Der Klassiker sind hier die Ratgeber, in welchen wir unseren Kundinnen und Kunden Produktkategorien näherbringen, Details zu Eigenschaften und Funktionen von Produkten nennen und Tipps und Tricks rund um deren Kauf, Aufbau und Einsatz geben. In welchem Abstand sollte ein Fernseher vom Sofa aufgebaut werden? Wie lässt sich Parkett verlegen? Was muss ich beim Kauf eines neuen Fahrrads beachten? Wir Redakteurinnen und Redakteure schrecken hier vor keinem Thema zurück und recherchieren intensiv nach den richtigen Antworten auf die Fragen der Nutzerinnen und Nutzer. Gleichzeitig achten wir darauf, dass die Texte suchmaschinengerecht und fehlerfrei verfasst werden. Darüber hinaus werden alle Ratgeber bezogen auf Trends, Neuerscheinungen und den Suchmaschinen-Algorithmus immer wieder aktualisiert.

Während unsere Ratgeber vorrangig darauf ausgelegt sind, allgemein über Produkte zu informieren, haben wir 2020 ein neues Projekt ins Leben gerufen, das sich voll und ganz am Informations- und Beratungsbedarf vor dem Kauf orientiert und unsere Kundinnen und Kunden noch spezieller berät. Hier stehen konkrete Nutzerfragen im Vordergrund: Diese sollen nicht nur ausgiebig beantwortet und gelöst werden, sondern auch besonders übersichtlich gestaltet sein. Fragen rund um Technik, Haushalt und Freizeit werden in den Texten kompetent und umfassend beantwortet. Dafür recherchiert Redakteur Lars zusammen mit Tim aus Team SEO regelmäßig nach neuen Themen.

Die Umsetzung der Anforderungen, die Google mit seinen Guidelines als Basis für die Bewertung von Websites und Texten nutzt, fordert vom gesamten Team die geballte Kompetenz: Angefangen bei der Themenrecherche über die Konkurrenzanalyse bis hin zum fertigen Text, der mit ansprechenden Infografiken versehen wird – hier gibt jeder stets sein Bestes. Entsprechend viel Zeit, Energie und Passion fließen in jeden einzelnen Text. Doch die Ergebnisse sprechen für sich und die Teamarbeit zahlt sich aus!

Lars, Onlineredaktion

lars

Damit unsere Ratgeber noch ansprechender werden, sorgen Sybille und Hannah zudem dafür, dass an den geeigneten Stellen Infografiken angezeigt werden. Diese helfen, dass komplexe Inhalte möglichst simpel bildlich dargestellt werden.

Es macht großen Spaß, die Texte mit ansprechenden Grafiken und Bildern anzureichern. Sie bieten den Lesenden einen Mehrwert: Mithilfe von Infografiken können auf einen Blick gleich die wichtigsten Aspekte des Textes erfasst werden und dank der Symbolbilder werden die Lesenden auf das Thema des Textes eingestimmt. Die Arbeit mit verschiedenen Tools macht Spaß, ist interessant und bietet jeden Tag eine tolle Abwechslung. So steckt nicht nur in jedem Text, sondern auch in jeder Grafik und jedem Bild ein Stück Herzblut und Persönlichkeit von uns.

Hannah, Onlineredaktion

hannah 2021 ausschnitt
Du bist auf Jobsuche?
Perfekt, denn wir sind immer auf der Suche nach den besten Talenten für unser Team!
Unsere Stellenangebote
Welcome :)

Kaufland.de wächst – und wir helfen mit

Mit der Übernahme von real.de durch die Schwarz Gruppe wurde aus dem Online-Marktplatz Kaufland.de – und wir sind als Marktplatz-Dienstleister Teil des Teams dahinter. Ziel von Kaufland.de? Einer der größten Online-Marktplätze Europas werden. Dies funktioniert natürlich nur, indem wir diesen – und damit auch unser Team – noch größer machen. Dafür arbeiten alle Teams unserer Firma zusammen, auch die Onlineredaktion spielt hier eine entscheidende Rolle.

Die Arbeit im Rahmen des Wachstumsprozesses ist sehr spannend und vielfältig: Es kommen zahlreiche neue Aufgaben auf uns zu, die viele abteilungsübergreifende Absprachen und einen genauen Blick auf das große Ganze erfordern. Diese Zeit ist geprägt von neuen Eindrücken und Fragestellungen und bietet uns die Möglichkeit, jeden Tag Neues dazuzulernen. Es ist toll zu sehen, dass wir uns aktiv an der Gestaltung der Zukunft des Unternehmens beteiligen können und unserem Ziel jede Woche gemeinsam ein Stück näherkommen!

Sybille, Onlineredaktion

sybi

Was passiert in unserem Unternehmen? Unser interner Newsletter

Wer sind unsere Newbies, wer wechselt in eine neue Position oder geht in Elternzeit, wer verlässt das Unternehmen? Welche Events fanden oder finden demnächst statt? Welche neuen Slack-Channel gibt es und welche Positionen sind aktuell zu besetzen? Diese und viele weitere Fragen werden im internen Newsletter beantwortet, den Redakteurin Julia zusammen mit den Kolleginnen aus der Personalabteilung erstellt. Der Newsletter wird in englischer Sprache verfasst, sodass alle im Unternehmen – wir sind Kolleginnen und Kollegen aus 47 verschiedenen Nationen – diesen verstehen können. Einmal im Monat wird dieser an alle verschickt.

Wachstum ist unser Ding – nicht nur beim GMV. Umso wichtiger finde ich es, mit unserem Newsletter einen Überblick über interne Angelegenheiten zu geben. Dazu gehören auch feste Rubriken wie die Selbstvorstellung unserer Neuzugänge, die immer auf reges Interesse stößt. Außerdem soll der Newsletter natürlich einen Unterhaltungswert bieten – sei es in Form von Cat Content, durch andere Verweise auf die Popkultur oder mittels kleiner Wortspielereien.

Julia, Onlineredaktion

Think customer first: Textbausteine für den perfekten Kundenservice und Händler-Support

Damit unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Kundenservice und Händler-Support schnell und kompetent kommunizieren können, gibt es zahlreiche Textbausteine, die sie passend zu den verschiedenen Anliegen von Kundinnen und Kunden sowie Händlerinnen und Händlern nutzen können.

Sybille und Lars arbeiten hier an Formulierungen als Antwort auf Kunden- und Händleranfragen, die der Kaufland.de Kundenservice in unseren Call Centern beziehungsweise unser Marktplatz-Support einsetzen kann. Auch FAQs, die die Kundinnen und Kunden direkt auf der Website finden und sich so die häufigsten Fragen selbst beantworten können, werden bearbeitet. Darüber hinaus formuliert und gestaltet Lars Infoseiten für Händler und Partner, damit sich diese schnell und einfach bei wichtigen Fragen und Anliegen informieren können.

Bei den Textbaustein- und FAQ-Formulierungen für unsere Kunden und Händler haben für uns allen voran ein verständlicher, zuvorkommender Ton sowie ein einheitliches Gesamtbild hohe Priorität. Ziel ist es, sowohl im B2B- als auch B2C-Bereich zuverlässig Hilfe bieten und jegliche Probleme zu vollster Zufriedenheit lösen zu können. Gerade das Hineinversetzen in die unterschiedlichen Empfängerkreise bietet viel Abwechslung und macht großen Spaß!

Sybille, Onlineredaktion

Raise the talent bar: Auch im Employer Branding mischen wir mit

Ob auf unseren Social-Media-Kanälen oder dem Blog: Wir unterstützen das HR-Team dabei, das Bild des Unternehmens außenwirksam zu repräsentieren und damit neue Bewerberinnen und Bewerber zu gewinnen. Hierfür treffen Henk und Elena sich regelmäßig mit Laura und Lorena aus der Personalabteilung und sprechen über mögliche neue Blogbeiträge, Social-Media-Kampagnen sowie über Wege der internen Kommunikation. Für den passenden Content interviewen wir andere Kolleginnen und Kollegen, erstellen Bilder und werfen einen Blick hinter die Kulissen bei Team Events und Firmenfeiern. Auch Tipps rund um den Bewerbungsprozess in unserem Unternehmen sind Inhalte für das Employer Branding.

Mir macht es besonders viel Freude, mir immer wieder neue Ideen auszudenken, wie wir unser Unternehmen als Arbeitgeber noch attraktiver machen können. Gerade auf Social Media hat man so viele Möglichkeiten, Bewerberinnen und Bewerber anzusprechen und auf freie Stellen aufmerksam zu machen. Darüber hinaus bleiben über den Blog auch bestehende Kolleginnen und Kollegen über die Ereignisse im Unternehmen informiert.

Elena, Onlineredaktion

elena

Für mehr Vertrauen und Kundenzufriedenheit: Produktdaten-Guidelines für unsere Händler

Auf dem Kaufland.de Online-Marktplatz stellen die Händler eigenständig Produkte ein. Damit hier keine wichtigen Informationen untergehen und die Kundinnen und Kunden genau das finden, wonach sie suchen, optimieren Hannah und Sina die Produktdaten-Guidelines: Diese helfen Händlern dabei, ihr Sortiment erfolgreich auf dem Online-Marktplatz zu platzieren. Möglichst umfassende und genaue Produktbeschreibungen sorgen dafür, dass die Kaufinteressierten Vertrauen zum Händler fassen und später nach der Bestellung auch nicht enttäuscht sind. Die Zufriedenheit unserer Kundschaft gehört zu unseren Unternehmensprinciples: Think customer first.

Unser Ziel ist es, Händler und Kunden auf unserem Online-Marktplatz gleichermaßen glücklich zu machen. Die Optimierung der Produktdaten-Guidelines trägt dazu bei, das Kauferlebnis für Kunden zu perfektionieren und den Umsatz unserer Händler nachhaltig zu steigern!

Sina, Onlineredaktion

sina

Auch über den Arbeitsalltag hinaus halten wir als Team zusammen

Die genannten Bereiche sind natürlich nur ein kleiner Auszug aus den täglichen Aufgaben der Redaktion. Darüber hinaus unterstützen wir zum Beispiel auch das B2C Social Media Team, das Legal Team sowie das Marktplatz Management mit regelmäßig anfallenden Texten, Korrekturen und Co.

Henk ist Leiter der Redaktion und beschäftigt sich neben den operativen Aufgaben vor allem mit Personalthemen, der Organisation des Teams und anfallenden Anfragen von anderen Kolleginnen und Kollegen:

Die Arbeit in der Redaktion ist sehr vielfältig und stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Deswegen wird es nie langweilig und es macht mir großen Spaß, gemeinsam mit meinem tollen Team Lösungen zu finden. Ich kann mir eigentlich keine schönere Arbeit oder ein besseres Team vorstellen.

Henk, Leitung Onlineredaktion

henk

Über die tägliche Arbeit im Büro oder Home-Office hinaus, versteht sich die Redaktion blendend. Angefangen bei der Weihnachtsfeier, den halbjährlichen Team-Events bis hin zu gemeinsamen Spieleabenden (auch digital in Zeiten von Corona) verbringen wir immer gerne Zeit miteinander.

 

Du bist neugierig geworden? Dann bewirb dich noch heute bei uns und werde Teil der Redaktion!